Produkte

Ein äußerst wertvoller Pluspunkt von Haumea ist die Flexibilität der Mitarbeiter und der Organisationsstruktur, die unsere Kunden anerkennen und zu schätzen wissen. Angefangen beim Lager, das so organisiert ist, dass sowohl für die interne Produktion als auch für Anfragen Externer stets eine "Just in time" Verfügbarkeit garantiert werden kann. Ein Beweis dafür sind Lieferzeiten von 24/48 Stunden nach Auftragseingang.

Jede Produktionsphase, das heißt vom Projekt bis hin zum fertigen Produkt, wird von Technikern geleitet, die in der Lage sind, anwendungstechnische Erfordernisse auszuarbeiten und zu prüfen und dabei eine auf die Anforderungen des Kunden zugeschnittene Montage oder die Schaffung völlig neuer Lösungen vorzusehen.

Bei der Herstellung von Planetengetrieben wird nach der Zusammenstellung aller technischen Daten der zu produzierenden Anwendung eine Auswahl hinsichtlich des Bearbeitungszyklus und der Dauer des Projekts getroffen. Anschließend wird ein eindeutiger Code erstellt, der dem Produkt zugewiesen wird und es in allem Phasen bis hin zur Lieferung an den Kunden begleitet.

Auf diese Weise ist die Zurückverfolgbarkeit für die gesamte Projektdauer gewährleistet. Nach Erstellung des Codes wird die Produktionsphase eingeleitet. Im einem Zeitrahmen von 24/48 Sunden folgen die Phasen der Entnahme, Montage und die Abnahme auf 100% des Produkts sowie die Spedition.

Für den Vertrieb der Teile, die nicht intern hergestellt werden, wird dennoch dank eines großen Lagersortiments, eine Lieferung in einem Zeitrahmen von 24/48 Stunde gewährleistet.

Planeten getriebe Info

PGA Series

Die Planetengetriebe der Serie PG werden in 21 Grundgrößen mit Abtriebsdrehmomenten von 0.05 kNm bis zu 65 kNm hergestellt.

Die modulare Konstruktion der Produkte erlaubt die Kombination mit Kegelradgetrieben, Schneckengetrieben, hydraulischen Bremsen, unterschiedlichen Ausführungen von Antriebswellen und Motorflanschen für hydraulische und elektrische Motore

...
PG Series

Die Planetengetriebe der Serie PG werden in 21 Grundgrößen mit Abtriebsdrehmomenten von 0.05 kNm bis zu 65 kNm hergestellt.

Die modulare Konstruktion der Produkte erlaubt die Kombination mit Kegelradgetrieben, Schneckengetrieben, hydraulischen Bremsen, unterschiedlichen Ausführungen von Antriebswellen und Motorflanschen für hydraulische und elektrische Motore.

...
PG Series

Die Planetengetriebe der Serie PG werden in 21 Grundgrößen mit Abtriebsdrehmomenten von 0.05 kNm bis zu 65 kNm hergestellt.

Die modulare Konstruktion der Produkte erlaubt die Kombination mit Kegelradgetrieben, Schneckengetrieben, hydraulischen Bremsen, unterschiedlichen Ausführungen von Antriebswellen und Motorflanschen für hydraulische und elektrische Motore.

...
PG Series

Die Planetengetriebe der Serie PG werden in 21 Grundgrößen mit Abtriebsdrehmomenten von 0.05 kNm bis zu 65 kNm hergestellt.

Die modulare Konstruktion der Produkte erlaubt die Kombination mit Kegelradgetrieben, Schneckengetrieben, hydraulischen Bremsen, unterschiedlichen Ausführungen von Antriebswellen und Motorflanschen für hydraulische und elektrische Motore.

...
PGR-Serie

Die Getriebe der Serie PGR/PGW eignen sich durch ihre moderne Auslegung, die innovative Linie, die kompakte Bauweise und die hohe Leistungsfähigkeit vortrefflich für den Antrieb von selbstfahrenden Maschinen mit bereiften Rädern oder mit Raupen.
Die nachstehend aufgeführten Funktionsvarianten erschließen zahlreiche Einsatzmöglichkeiten dieser Getriebe:

  • Modelle mit ein-oder doppelstufiger Übersetzung, mit Abtriebsmomenten bis 16.0 kNm.
  • Integrierte Standbremse.
  • Großer Bereich an Übersetzungsverhältnissen.
  • Manuelle Entkupplung des Fahrzeugantriebs.
  • Umlaufmotoren mit Axialkolben unserer Produktion.
  • Vorrüstung für handelsübliche halbintegrierteMotoren.
  • Verschiedene Befestigungsgrößen.
...
PGW Series

Die Getriebe der Serie PGR/PGW eignen sich durch ihre moderne Auslegung, die innovative Linie, die kompakte Bauweise und die hohe Leistungsfähigkeit vortrefflich für den Antrieb von selbstfahrenden Maschinen mit bereiften Rädern oder mit Raupen.
Die nachstehend aufgeführten Funktionsvarianten erschließen zahlreiche Einsatzmöglichkeiten dieser Getriebe:

  • Modelle mit ein-oder doppelstufiger Übersetzung, mit Abtriebsmomenten bis 16.0 kNm.
  • Integrierte Standbremse.
  • Großer Bereich an Übersetzungsverhältnissen.
  • Manuelle Entkupplung des Fahrzeugantriebs.
  • Umlaufmotoren mit Axialkolben unserer Produktion.
  • Vorrüstung für handelsübliche halbintegrierteMotoren.
  • Verschiedene Befestigungsgrößen.
...
PGW Series

Die Getriebe der Serie PGR/PGW eignen sich durch ihre moderne Auslegung, die innovative Linie, die kompakte Bauweise und die hohe Leistungsfähigkeit vortrefflich für den Antrieb von selbstfahrenden Maschinen mit bereiften Rädern oder mit Raupen.
Die nachstehend aufgeführten Funktionsvarianten erschließen zahlreiche Einsatzmöglichkeiten dieser Getriebe:

  • Modelle mit ein-oder doppelstufiger Übersetzung, mit Abtriebsmomenten bis 16.0 kNm.
  • Integrierte Standbremse.
  • Großer Bereich an Übersetzungsverhältnissen.
  • Manuelle Entkupplung des Fahrzeugantriebs.
  • Umlaufmotoren mit Axialkolben unserer Produktion.
  • Vorrüstung für handelsübliche halbintegrierteMotoren.
  • Verschiedene Befestigungsgrößen.
...
Capstan Series

DieseGetriebeserie wird auf dem Markt in den Standardversionen 130 und 280 angeboten. Nach Vorgabe des Kunden können jedoch auch Sonderversionen mit "Winden"-Anwendung angefertigt werden.
Diese Getriebe basieren auf der gleichen Technologie wie die PGR/F-Serie sowie auf einigen Änderungen für Trommelwinden-Anwendungen.
Auf Anfrage wird speziell für Nautikanwendungen eine spezielle Korrosionsschutzbehandlung durchgeführt.

...
PG/PR Series

Die Planetengetriebe der Serie PG/PR werden in 21 Grundgrößen mit Abtriebsdrehmomenten von 0.05 kNm bis zu 65 kNm hergestellt.
Diese Getriebe werden im Allgemeinen für die Drehung von Drehköpfen von Baggern, Bordkräne, Autokräne, Windkraftanlagen und Schiffstriebwerke verwendet. Sie zeichnen sich durch ein Ausgangsstütze aus dank der hohe Radialkräfte aufgenommen werden. Sie können sowohl mit Kolben am Wellenausgang als auch mit Integralkolben an der Welle gefertigt werden.
Die modulare Konstruktion der Produkte erlaubt die Kombination mit Kegelradgetrieben, Schneckengetrieben, hydraulischen Bremsen, unterschiedlichen Ausführungen von Antriebswellen und Motorflanschen für hydraulische und elektrische Motore.

...
PG/PR Series

Die Planetengetriebe der Serie PG/PR werden in 21 Grundgrößen mit Abtriebsdrehmomenten von 0.05 kNm bis zu 65 kNm hergestellt.
Diese Getriebe werden im Allgemeinen für die Drehung von Drehköpfen von Baggern, Bordkräne, Autokräne, Windkraftanlagen und Schiffstriebwerke verwendet. Sie zeichnen sich durch ein Ausgangsstütze aus dank der hohe Radialkräfte aufgenommen werden. Sie können sowohl mit Kolben am Wellenausgang als auch mit Integralkolben an der Welle gefertigt werden.
Die modulare Konstruktion der Produkte erlaubt die Kombination mit Kegelradgetrieben, Schneckengetrieben, hydraulischen Bremsen, unterschiedlichen Ausführungen von Antriebswellen und Motorflanschen für hydraulische und elektrische Motore.

...
PG/PR Series

Die Planetengetriebe der Serie PG/PR werden in 21 Grundgrößen mit Abtriebsdrehmomenten von 0.05 kNm bis zu 65 kNm hergestellt.
Diese Getriebe werden im Allgemeinen für die Drehung von Drehköpfen von Baggern, Bordkräne, Autokräne, Windkraftanlagen und Schiffstriebwerke verwendet. Sie zeichnen sich durch ein Ausgangsstütze aus dank der hohe Radialkräfte aufgenommen werden. Sie können sowohl mit Kolben am Wellenausgang als auch mit Integralkolben an der Welle gefertigt werden.
Die modulare Konstruktion der Produkte erlaubt die Kombination mit Kegelradgetrieben, Schneckengetrieben, hydraulischen Bremsen, unterschiedlichen Ausführungen von Antriebswellen und Motorflanschen für hydraulische und elektrische Motore.

...
Hexagonal PG/PGA Series

Die Getriebeserie für Bohrmaschinen basiert auf der Modularität der PG/PGA-Serie und der speziellen zylindrischen Welle am Ausgang, welche typisch für Bohranwendungen ist.

In der Regel werden Hydraulikmotoren (orbital oder radial) gekoppelt. Dank der Modularität des Produkts können sie jedoch auch mit beliebigem Eingang oder beliebiger Motorkupplung geliefert werden.

...

Industrie produkte Info

NMRV-Serie
  • NMRV - Größen: 025-030-040-050-130-150
  • NMRVpower – Größen: 063-075-090-110
  • Erhältlich in den Versionen: Motoranbau, mit Antriebswelle, mit Drehmomentbegrenzer
  • Leistung bis zu 15 kW
  • Drehmoment max 1.550 Nm und zulässige maximale Querbelastung 16.500 N
  • Gehäuse aus druckgegossener Alulegierung bis zu Größe 110 und aus Grauguss G200 ab 130
  • Baugruppen aus Aluminium mit synthetischem Öl, das die Montage in allen Positionen erlaubt, ohne die Menge des Schmiermittels zu verändern. Die Getriebe ohne Ölstopfen verringern zudem das Risiko einer Oxidation oder Verschmutzung des Öls
  • Schnecke aus Stahl und Kranz aus Bronze Cu Sn12 Ni2 (UNI7013-10)
  • Schneckenprofil ZI (UNI4760), geschliffen
  • Geeignet für schwere Einsätze bei besonders leichtem Gewicht
  • Tragkraft überprüft gemäß: ISO 14521, DIN 3996, BS 721, AGMA 6034, ISO 6336, DIN 3990, DIN 743, ISO 281
  • Ab der Größe 030 sind die Getriebe mit Epoxy-Polyester-Pulverlack Blau RAL 5010 nach DIN 1843 lackiert
  • PC, Übersetzungsvorstufen für Leistungen bis zu 2,2kW und Motorgrößen bis zu 090 erhältlich
  • NMRV-HW - mit Schnecke
  • NMRV-HW - übersetzungsverhältnis zwischen 22,8 und 1.083, drehmoment max 1.100 Nm
  • Die Schneckengetriebe sind in unterschiedlichen Kombinationen erhältlich: NMRV+NMRV, NMRVpower+NMRV, NRV+NMRV, NRV-power+NMRV, PC+NMRV, HW/NMRVpower, IHW/NMRVpower
  • Optionen: Drehmomentstütze, Abtriebsflansch, Set Abtriebswelle, Deckel, zweiter Ausleger der langsam drehenden Welle
...
NMRV Power-Serie
  • NMRV - Größen: 025-030-040-050-130-150
  • NMRVpower – Größen: 063-075-090-110
  • Erhältlich in den Versionen: Motoranbau, mit Antriebswelle, mit Drehmomentbegrenzer
  • Leistung bis zu 15 kW
  • Drehmoment max 1.550 Nm und zulässige maximale Querbelastung 16.500 N
  • Gehäuse aus druckgegossener Alulegierung bis zu Größe 110 und aus Grauguss G200 ab 130
  • Baugruppen aus Aluminium mit synthetischem Öl, das die Montage in allen Positionen erlaubt, ohne die Menge des Schmiermittels zu verändern. Die Getriebe ohne Ölstopfen verringern zudem das Risiko einer Oxidation oder Verschmutzung des Öls
  • Schnecke aus Stahl und Kranz aus Bronze Cu Sn12 Ni2 (UNI7013-10)
  • Schneckenprofil ZI (UNI4760), geschliffen
  • Geeignet für schwere Einsätze bei besonders leichtem Gewicht
  • Tragkraft überprüft gemäß: ISO 14521, DIN 3996, BS 721, AGMA 6034, ISO 6336, DIN 3990, DIN 743, ISO 281
  • Ab der Größe 030 sind die Getriebe mit Epoxy-Polyester-Pulverlack Blau RAL 5010 nach DIN 1843 lackiert
  • PC, Übersetzungsvorstufen für Leistungen bis zu 2,2kW und Motorgrößen bis zu 090 erhältlich
  • NMRV-HW - mit Schnecke
  • NMRV-HW - übersetzungsverhältnis zwischen 22,8 und 1.083, drehmoment max 1.100 Nm
  • Die Schneckengetriebe sind in unterschiedlichen Kombinationen erhältlich: NMRV+NMRV, NMRVpower+NMRV, NRV+NMRV, NRV-power+NMRV, PC+NMRV, HW/NMRVpower, IHW/NMRVpower
  • Optionen: Drehmomentstütze, Abtriebsflansch, Set Abtriebswelle, Deckel, zweiter Ausleger der langsam drehenden Welle
...
SW-Serie
  • Größen: 030-040-050-063-075-090-105-110-130-150
  • Erhältlich in den Versionen: SW - Motoranbau, ISW - mit Antriebswelle, SWL - mit Drehmomentbegrenzer
  • Leistung bis zu 15 kW
  • Patentiertes Gehäuse im modernen Design. Bis zur Größe 105 mit Fuß- oder Flanschbefestigung; ab Größe 110 mit Universalbefestigung
  • Baugruppen aus Aluminium mit synthetischem Öl, das die Montage in allen Positionen erlaubt, ohne die Menge des Schmiermittels zu verändern. Die Getriebe ohne Ölstopfen verringern zudem das Risiko einer Oxidation oder Verschmutzung des Öls.
  • Übersetzungsverhältnis zwischen 5 und 100
  • Drehmoment max 1.550 Nm und zulässige maximale Querbelastung 16.500 N
  • Gehäuse aus druckgegossener Alulegierung bis zu Größe 105 und aus Grauguss G200 ab 110
  • Schnecke aus Stahl und Kranz aus Bronze Cu Sn12 Ni2 (UNI7013-10)
  • Schneckenprofil ZI (UNI4760), geschliffen
  • Geeignet für schwere Einsätze bei besonders leichtem Gewicht
  • Tragfähigkeit nach BS721-83 und geprüft gemäß Niemann
  • Lackiert mit Epoxy-Polyester-Pulverlack Blau RAL 5010 nach DIN 1843
  • PC, Übersetzungsvorstufen für Leistungen bis zu 2,2kW und Motorgrößen bis zu 090 erhältlich
  • Die Schneckengetriebe sind in unterschiedlichen Kombinationen erhältlich: SW+SW, SW+ISW, PC+SW
  • Optionen: Drehmomentstütze, Fußbefestigung, Abtriebsflansch, Set Abtriebswelle, Deckel, zweiter Ausleger der langsam drehenden Welle
...
NMRX & SWX series

 The need to provide geared motors suitable for use in wet and corrosive environments has led Motovario to design a new product range specific to these fields. These products use materials, surface treatments, components and mechanical process for the motor and gearbox to increase both resistance and reliability.

Features

NMRX & SWX

  • NMRX Sizes: 040-050-063-075-090
  • SWX Sizes: 030-040-050-063-075-090-105
  • Power up to 10.4 kW
  • Reduction ratios between 5 and 100
  • Max torque 660 Nm and admissible radial loads max 10.000 N
  • Hollow low speed shaft AISI 304
  • Synthetic oil
  • Loading capacity in accordance with: ISO.14521, DIN.3996, BS 721, AGMA 6034, DIN 743, ISO 281
  • Painted with RAL 5010 blue epoxy-polyester powder in according to DIN 1843
  • Available SWX geared motors ANTICORROSION Series version with Optional Special anticorrosion painting Blue RAL 5010 / Grey RAL 9006 / White RAL 9010


SWFX

  • For Food industries
  • Sizes: 030-040-050-063-075-090-105
  • Hollow low speed shaft AISI 316
  • Specific adhesive nameplate for aggressive environments
  • Specific input flange to seal Reducer/Motor coupling (IEC Motors)
  • Anti-corrosion screws AISI 316
  • Threaded holes sealed using pressed plugs without recesses
  • “Sealed” casing
  • Double lip, washdown duty oil seals with stainless steel frame
  • Shielded bearings on low speed shaft 2RS type
  • Food grade lubricant, Class H1/UH1
  • Double layer epoxy painting FDA approved white RAL 9010
...
H-Serie
  • Größen: 030-040-050-060-080-100-125-140
  • Erhältlich in den Versionen: H - Motoranbau, IH - mit Antriebswelle, CH - mit Kompaktmotor, PH Motoranbau mit elastischer Kupplung
  • Gehäuse mit Füßen, Flansch und universal
  • Leistung bis zu 45 kW
  • Zahnräder aus einsatzgehärtetem Stahl mit geglättetem oder geschliffenem Profil
  • 1, 2 und 3 Übersetzungsstufen
  • Übersetzungsverhältnis zwischen 1,23 und 282,1
  • Drehmoment max 8.000 Nm und zulässige maximale Querbelastung 55.000 N
  • Gehäuse aus hochbeständigem Grauguss G200, durch FEM-Analysen optimiert. Fuß-, Flansch- oder Universalbefestigung
  • Sehr zuverlässige Aggregate, geeignet zum Tragen hoher Axialbelastungen
  • Tragfähigkeit nach ISO6336 und geprüft gemäß AGMA 2001-B88
  • Lackiert mit Epoxy-Polyester-Pulverlack Blau RAL 5010 nach DIN 1843
  • Zubehor: Abtriebsflansch, rücklaufsperre
...
HA-Serie
  • Größen: A30-A40-A50-A60
  • Erhältlich in den Versionen: HA - Motoranbau, IHA - mit Antriebswelle, CHA - mit Kompaktmotor
  • Leistung bis zu 4,8 kW
  • Zahnräder aus einsatzgehärtetem Stahl mit geglättetem oder geschliffenem Profil
  • 1, 2 und 3 Übersetzungsstufen
  • Übersetzungsverhältnis zwischen 1,3 und 353,98
  • Drehmoment max 500 Nm und zulässige maximale Querbelastung 8000 N
  • Gehäuse aus druckgegossener Alulegierung mit
  • Geeignet für schwere, aber gleichmäßig verteilte Einsätze bei besonders leichtem Gewicht
  • Tragfähigkeit nach ISO6336 und geprüft gemäß AGMA 2001-B88
  • Lackiert mit Epoxy-Polyester-Pulverlack Blau RAL 5010 nach DIN 1843
...
B-Serie
  • Größen: 060-080-100-125-140-150-160
  • Erhältlich in den Versionen: B - Motoranbau, IB- mit Antriebswelle, CB - mit Kompaktmotor, PB Motoranbau mit elastischer Kupplung
  • Gehäuse mit Füßen, Flansch und universal
  • Leistung bis zu 90 kW
  • Zahnräder aus einsatzgehärtetem Stahl mit geglättetem oder geschliffenem Profil
  • 2 und 3 Übersetzungsstufen
  • Spiralverzahnte Kegelradpaarung Gleason mit eingefahrenem Profil, als zweite Zahnradstufe für höhere Beständigkeit montiert
  • Übersetzungsverhältnis zwischen 5,71 und 187,24
  • Drehmoment max 13.000 Nm und zulässige maximale Querbelastung 65000 N
  • Gehäuse aus hochbeständigem Grauguss G200, durch FEM-Analysen optimiert
  • Geeignet für schwere Einsätze
  • Tragfähigkeit nach ISO 6336 und geprüft gemäß AGMA 2001-B88
  • Lackiert mit Epoxy-Polyester-Pulverlack Blau RAL 5010 nach DIN 1843
  • Zubehör: Drehmomentstütze, Abtriebsflansch, Abtriebswelle, Schrumpfscheibe, Rücklaufsperre, Set für Montage und Demontage
...
BA-Serie
  • Größen: A40-A50-A70
  • Erhältlich in den Versionen: BA - Motoranbau, IBA - mit Antriebswelle, CBA - mit Kompaktmotor
  • Gehäuse mit Füßen, Flansch und universal
  • Leistung bis zu 4,8 kW
  • Zahnräder aus einsatzgehärtetem Stahl mit geglättetem oder geschliffenem Profil
  • 2 und 3 Übersetzungsstufen
  • Hypoid-Kegelradpaarung bei Gr. 040 und 050 und spiralverzahnt Gleason bei Gr. 070, alle mit eingefahrenem Profil
  • Übersetzungsverhältnis zwischen 7,62 und 442,76
  • Drehmoment max 450 Nm und zulässige maximale Querbelastung 5.500 N auf Hohlwelle und 10.000 N auf Vollwelle
  • Gehäuse aus druckgegossener Alulegierung
  • Geeignet für schwere, aber gleichmäßig verteilte Einsätze bei besonders leichtem Gewicht
  • Tragfähigkeit nach ISO 6336 und geprüft gemäß AGMA 2001-B88
  • Lackiert mit Epoxy-Polyester-Pulverlack Blau RAL 5010 nach DIN 1843
  • Zubehör: Drehmomentstütze, Abtriebsflansch, Abtriebswelle
...
S-Serie
  • Größen: 050-060-080-100-125
  • Erhältlich in den Versionen: S - Motoranbau, IS - mit Antriebswelle, CS - mit Kompaktmotor, PS Motoranbau mit elastischer Kupplung
  • Gehäuse mit Füßen, Flansch und universal
  • Leistung bis zu 22 kW
  • Zahnräder aus einsatzgehärtetem Stahl mit geglättetem oder geschliffenem Profil
  • 2 und 3 Übersetzungsstufen
  • Übersetzungsverhältnis zwischen 7,34 und 394,69
  • Drehmoment max 3.000 Nm und zulässige maximale Querbelastung 11.200 N auf Hohlwelle und 30.000 N auf Vollwelle
  • Gehäuse aus hochbeständigem Grauguss G200, durch FEM-Analysen optimiert
  • Geeignet für schwere Einsätze
  • Tragfähigkeit nach ISO 6336 und geprüft gemäß AGMA 2001-B88
  • Lackiert mit Epoxy-Polyester-Pulverlack Blau RAL 5010 nach DIN 1843
  • Zubehör: Drehmomentstütze, Abtriebsflansch, Abtriebswelle, Schrumpfscheibe, Rücklaufsperre, Set für Montage und Demontage
...
S-Serie
  • Größen: 003-005-010-020-030-050-100
  • Leistung bis zu 9,2 kW
  • Gehäuse aus hochbeständigem Grauguss G200
  • Wellen: Stahl 20MnCr5 (UNI8550) einsatzgehärtet
  • Innenteile: Stahl 100Cr6 wärmebehandelt
  • Abtriebsdrehzahl bei 4poligem Motor: 190 ÷ 1000, mit Differentialgetriebe 0 ÷ 1000
  • Abtriebsdrehzahl bei 2poligem Motor: 380 ÷ 2000, mit Differentialgetriebe 0 ÷ 2000
  • Abtriebsdrehzahl bei 6poligem Motor: 122 ÷ 660, mit Differentialgetriebe 0 ÷ 660
  • Drehmoment max 144 Nm
  • Geräuscharmer und vibrationsfreier Betrieb
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Drehung in beide Richtungen
  • Steuerhandrad kann auf beiden Seiten angebracht werden
  • Schlupf Drehzahl bei max 5% Last
  • Regelempfindlichkeit: 0,5 Umdrehungen/1'
  • Lackiert mit Epoxy-Polyester-Pulverlack Blau RAL 5010 nach DIN 1843
...
TXF-Serie
  • Größen: 002-005-010
  • Leistung bis zu 2,2 kW
  • Gehäuse aus druckgegossener Alulegierung
  • Wellen: Stahl 20MnCr5 (UNI8550) einsatzgehärtet
  • Innenteile: Stahl 100Cr6 wärmebehandelt
  • Abtriebsdrehzahl bei 4poligem Motor: 170 ÷ 1000
  • Abtriebsdrehzahl bei 2poligem Motor: 340 ÷ 2000
  • Abtriebsdrehzahl bei 6poligem Motor: 109 ÷ 643
  • Drehmoment max 12 Nm
  • Geräuscharmer und vibrationsfreier Betrieb
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Drehung in beide Richtungen
  • Steuerhandrad kann auf beiden Seiten angebracht werden
  • Schlupf Drehzahl bei max 5% Last
  • Regelempfindlichkeit: 0,5 Umdrehungen/1'
  • Lackiert mit Epoxy-Polyester-Pulverlack Blau RAL 5010 nach DIN 1843
...
SMARTDRIVE-Serie

EINPHASIG

  • ersorgung einphasig: 230Vac ±15%
  • Steuerung vektoriell
  • Drehzahlbereich bei konstantem Drehmoment: 36 ÷ 1.400 rpm
  • Höchstleistung: 0,75 kW
  • Steuerung an Bord oder ferngesteuert über Tastenfeld und Potentiometer
  • Schutzgrad IP54, IP55
  • 4 opto-isolierte Multifunktionsdigitaleingänge
  • Gleichstromspeisung der Bremse durch Frequenzumrichter
  • Optionale Steuerkarten I/O, RS485, CANBus
  • Schutz vor Überspannung, Unterspannung, Überstrom, Überlast, Übertemperatur

DREHSTROM

  • Drehstromversorgung: 400Vac ±15%
  • Steuerung vektoriell
  • Drehzahlbereich bei konstantem Drehmoment: 36 ÷ 2.450 rpm
  • Höchstleistung: 3 kW
  • Steuerung an Bord oder ferngesteuert über Tastenfeld und Potentiometer
  • Schutzgrad IP54, IP55
  • 4 opto-isolierte Multifunktionsdigitaleingänge
  • Gleichstromspeisung der Bremse durch Frequenzumrichter
  • Optionale Steuerkarten I/O, RS485, CANBus
  • Schutz vor Überspannung, Unterspannung, Überstrom, Überlast, Übertemperatur
...
DR Series
  • Motoren, entwickelt gemäß der Vorschriften IEC 34 und gemäß der harmonisierten, aus diesen entwickelten EWG-Normen
  • Außenlüftung der Oberfläche
  • Käfigläufer aus Aluminium oder druckgegossener Alulegierung
  • Isolierungsklasse F oder H
  • Schutzgrad IP55, IP56, IP65
  • Standardabmessungen und -höhen der Achse von 63 bis 132
  • Nennleistungen und Abmessungen nach Norm IEC 72-1 von 0,12 bis 3 kW
  • Polarität: 2,4,6
  • MS-Bremse bei Wechselstrom und FM-Bremse bei Gleichstrom
  • Überhitzung kompatibel mit Klasse B
  • Umgebungstemperatur + 40 °C
  • Höhe < 1.000 m ü.M.
...
M Series
  • Motoren, entwickelt gemäß der Vorschriften IEC 34 und gemäß der harmonisierten, aus diesen entwickelten EWG-Normen
  • Außenlüftung der Oberfläche
  • Käfigläufer aus Aluminium oder druckgegossener Alulegierung
  • Isolierungsklasse F oder H
  • Schutzgrad IP55, IP56, IP65, IP66
  • Standardabmessungen und -höhen der Achse von 63 bis 132
  • Nennleistungen und Abmessungen nach Norm IEC 72-1 von 0,09 bis 11 kW
  • Erhältlich mit Fuß- B3 oder Flanschbefestigung B5 oder B14
  • Polarität: 2,4,6,8
  • MS-Bremse bei Wechselstrom und FM-Bremse bei Gleichstrom
  • Überhitzung kompatibel mit Klasse B
  • Umgebungstemperatur + 40 °C
  • Höhe < 1.000 m ü.M.
...

Hydraulik Motoren Info

Gerotor-Serie

Die robuste und kompakte Konstruktion, die leichte Bauweise sowie die Flexibilität in der Benutzung ermöglichen den Einsatz von Orbitalmotoren in einer Vielzahl von Anwendungen und im Allgemeinen überall dort, wo eine niedrige Drehgeschwindigkeit und ein hohes Drehmoment erforderlich sind.

Die Produktsparte der Orbitalmotoren ist in ROTOR und ROLLER unterteilt. ROTOR, Orbitalgruppe bei der die Nocken fest sind und direkt am Stator montiert. Ideal für einen langen Betriebszeitraum bei mittlerem Druck. ROLLER – Orbitalgruppe bei der die hydrodynamisch gestützten Rollen die Reibung aufs Minimum reduzieren und auf diese Weise eine lange Lebensdauer und einen hohen Wirkungsgrad bei hohem Druck gewährleisten.

...
Gerotor-Serie

Die robuste und kompakte Konstruktion, die leichte Bauweise sowie die Flexibilität in der Benutzung ermöglichen den Einsatz von Orbitalmotoren in einer Vielzahl von Anwendungen und im Allgemeinen überall dort, wo eine niedrige Drehgeschwindigkeit und ein hohes Drehmoment erforderlich sind.

Die Produktsparte der Orbitalmotoren ist in ROTOR und ROLLER unterteilt. ROTOR, Orbitalgruppe bei der die Nocken fest sind und direkt am Stator montiert. Ideal für einen langen Betriebszeitraum bei mittlerem Druck. ROLLER – Orbitalgruppe bei der die hydrodynamisch gestützten Rollen die Reibung aufs Minimum reduzieren und auf diese Weise eine lange Lebensdauer und einen hohen Wirkungsgrad bei hohem Druck gewährleisten.

...
Geroller-Serie

Die robuste und kompakte Konstruktion, die leichte Bauweise sowie die Flexibilität in der Benutzung ermöglichen den Einsatz von Orbitalmotoren in einer Vielzahl von Anwendungen und im Allgemeinen überall dort, wo eine niedrige Drehgeschwindigkeit und ein hohes Drehmoment erforderlich sind.

Die Produktsparte der Orbitalmotoren ist in ROTOR und ROLLER unterteilt. ROTOR, Orbitalgruppe bei der die Nocken fest sind und direkt am Stator montiert. Ideal für einen langen Betriebszeitraum bei mittlerem Druck. ROLLER – Orbitalgruppe bei der die hydrodynamisch gestützten Rollen die Reibung aufs Minimum reduzieren und auf diese Weise eine lange Lebensdauer und einen hohen Wirkungsgrad bei hohem Druck gewährleisten.

...
M-Serie

Diese Motorenreihe mit variablem und konstantem Hubraum sowie mit Axialkolben mit Schrägscheibe ist für Anwendungen im offenen und geschlossenen Kreislauf vorgesehen.
Die Motoren sind kompakt, robust und verfügen über einen extrem hohen Wirkungsgrad. Lange Garantie und einfache Wartung.
Die Modularität des Produkts ermöglicht die Koppelung mit Planetenradgetrieben von Kegelradgetrieben, Getriebe mit Endlosschrauben, Hydraulikbremsen, verschiedene Eingangswellen sowie Flansche für die direkte Koppelung mit Hydraulik- und Elektromotoren.

...
G-GD-Serie

G- und GD-Motoren sind Hydraulikmotoren mit Radialkolben, die für unterschiedliche Anwendungen eingesetzt werden können.
Die Eigenschaften der G- und GD-Serie sind:

  • Hohe Geschwindigkeit
  • hoher volumetrischer Wirkungsgrad
  • Hohes Anlaufmoment

Die G- und GD-Motoren können sowohl für mobile als auch für industrielle Anwendungen eingesetzt werden. Wir sind in der Lage vollständige Aggregate für Getriebe und Negativbremsen zu liefern.
Besondere Eigenschaften wie Hochdruck, beidseitige Dichtungsringe und spezielle Behandlungen der Motoren können ausgeführt werden.

...
IAM-Serie

ITALGROUP stellt seit 1985 Hydraulikmotoren her:
Die Jahresproduktion liegt bei über 13.000 Einheiten, die weltweit vertrieben werden. Die Produktsparte der Motoren reicht von 20-8500 cm³ sowie Motoren mit zwei Drehzahlstufen und Spezialmotoren, die in Zusammenarbeit mit dem Kunden für Spezialanwendungen gefertigt werden, wie z.B.: Für Unterwasseranwendungen, hohe und niedrige Geschwindigkeiten und Antrieb sowie mit der Möglichkeit Ventile, Bremsen oder Getriebe zu montieren. ITALGROUP ist ein flexibles Unternehmen, das in der Lage ist, Lieferungen noch am Bestelltag auszuführen und stellt Motoren her, die stets auf Lager sind und mit den Motoren der Hauptwettbewerber austauschbar sind.
Technische Neuerung bei den Serien IAM H5, H6 und H7. PATENTIERT Neue Lagerkonstruktion der Pleuelstange, um eine Festfressung mit der Außenbuchse zu vermeiden.
Das Auftreten von Festfressung kann bei Hochgeschwindigkeiten sowie Betrieb unter Hochdruck erfolgen und unter Umständen zum Bruch des Motors führen.
Das neue Lager sieht folgendes vor:
Distanzstücke, welche die Funktion haben:

  • für die Parallelstellung zur Spulenachse zu sorgen
  • Raum für Öl zwischen den Lagern zu schaffen

Distanzringe, mit der Funktion:

  • für die Beibehaltung der Ausrichtung der Spulen zu sorgen
  • Axialkräfte der Pleuelstange aufzufangen
...
HC Series

High rotation speed and compact size combine with high specific torque to deliver weight/power ratios unique in this class. High rotation speeds are also permitted in freewheeling conditions. thanks to new internal design intended to optimise efficiencies, the hc series deals easily with freewheeling, emerging unscathed even after lengthy periods of operation.
All these properties, combined with an ever-increasing range of displacements (from 40 ÷ 1000 cc/rev) and accessories, offer a definitive solution for a vast number of applications in the most widely varying industrial fields.


Features:

  • fixed displacement
  • displ. range: 40 cc/rev – 1000 cc/rev
  • compact design
  • high cavitation resistance
  • freewheeling operation
  • higher mechanical efficiency, speed and power than standard iam series
...
FD/FDM-Serie

Die Mengenteiler der Firma Italgroup basieren auf Axialkolben-Motoren.
Dank dieses Merkmals weisen sie eine extrem hohe Genauigkeit auf.
Synchronisationsfehler hängen mit unterschiedlichen Faktoren zusammen:

  • Viskosität des Öls und Temperatur;
  • Systemdruck Mittelwert und Variabilität;
  • Gesamtvolumen der zu teilenden Menge.

Bei diesen Mengenteilern liegt der Synchronisationsgrad bei ungefähr ± 0,5%.
Dieser Synchronisierungsgrad wir bei einer breiten Sparte von Strömungsbereichen beibehalten. Aufgrund der hohen Dichtheit in jedem einzelnen Abschnitt, wird der hohe Synchronisierungsgrad bei unterschiedlichen Lastbedingungen gewährleistet.
Unsere Mengenteiler können Mit zweifachem Abschnitt (Serie FD) und mit Multi-Abschnitt (Serie FDM, bis zu 8 Abschnitte) sein.

...

Agricultural Division Info

Speed increasers

Speed increasers for miscellaneous applications

In this category are grouped speed increasers for miscellaneous applications.

...
Speed increasers for land preparation

In this category are grouped speed increasers for this applications: flail mowers, rotary mowers, rotary cutters, manure spreaders.

...
Speed increasers for soil tillage

In this category are grouped speed increasers for this applications: rotary tillers, multiple rotary tillers, vertical tillers, post hole diggers.

...
Speed increasers for plant and crop treatment

In this category are grouped speed increasers for this applications: sprayers, fertilizer spreaders, centrifugal pumps for irrigation, irrigation reels.

...
Speed increasers for forage harvesting, processing and distribution

In this category are grouped speed increasers for this applications: rotary mowers, rotary rakes, self loading trailers, balers, rotary tedders, silo unloaders, hammer mills.

...
Speed increasers for auxiliary services

In this category are grouped speed increasers for this applications: P.T.O. generators, circular saws - Belt saws, lagoon pumps.

...

Speed reducers

Speed reducers for miscellaneous applications

In this category are grouped speed reducers for miscellaneous applications.

...
Speed reducers for land preparation

In this category are grouped speed reducers for this applications: flail mowers, rotary mowers, rotary cutters, manure spreaders.

...
Speed reducers for soil tillage

In this category are grouped speed reducers for this applications: rotary tillers, multiple rotary tillers, vertical tillers, post hole diggers.

...
Speed reducers for plant and crop treatment

In this category are grouped speed reducers for this applications: sprayers, fertilizer spreaders, centrifugal pumps for irrigation, irrigation reels.

...
Speed reducers for forage harvesting, processing and distribution

In this category are grouped speed reducers for this applications: rotary mowers, rotary rakes, self loading trailers, balers, rotary tedders, silo unloaders, hammer mills.

...
Speed reducers for auxiliary services

In this category are grouped speed reducers for this applications: P.T.O. generators, circular saws - belt saws, lagoon pumps.

...

Spur gear units

Spur gear units for miscellaneous applications

In this category are grouped spur gear units for miscellaneous applications.

...
Spur gear units for land preparation

In this category are grouped spur gear units for this applications: flail mowers, rotary mowers, rotary cutters, manure spreaders.

...
Spur gear units for soil tillage

In this category are grouped spur gear units for this applications: rotary tillers, multiple rotary tillers, vertical tillers, post hole diggers.

...
Spur gear units for plant and crop treatment

In this category are grouped spur gear units for this applications: sprayers, fertilizer spreaders, centrifugal pumps for irrigation, irrigation reels.

...
Spur gear units for forage harvesting, processing and distribution

In this category are grouped spur gear units for this applications: rotary mowers, rotary rakes, self loading trailers, balers, rotary tedders, silo unloaders, hammer mills.

...
Spur gear units for auxiliary services

In this category are grouped spur gear units for this applications: P.T.O. generators, circular saws - belt saws, lagoon pumps.

...
Plant and crop treatment

In this category are grouped speed change gears for this applications: sprayers, fertilizer spreaders, centrifugal pumps for irrigation, irrigation reels.

...
Forage harvesting, processing and distribution

In this category are grouped speed change gears for this applications: rotary mowers, rotary rakes, self loading trailers, balers, rotary tedders, silo unloaders, hammer mills.

...
PTO Drive shafts: product range

Haumea, in addition to planetary drives, industrial and hydraulic division offers a wide range of solutions for the agricultural sector and its applications: speed increasers, speed reducers and spur gear units, speed change gears and PTO Drive shafts.

...
PTO Drive shafts: profiles

Haumea, in addition to planetary drives, industrial and hydraulic division offers a wide range of solutions for the agricultural sector and its applications: speed increasers, speed reducers and spur gear units, speed change gears and PTO Drive shafts.

...
PTO Drive shafts: yokes

Haumea, in addition to planetary drives, industrial and hydraulic division offers a wide range of solutions for the agricultural sector and its applications: speed increasers, speed reducers and spur gear units, speed change gears and PTO Drive shafts.

...
PTO Drive shafts: total safety

According to EEC Directive 98/37, known as the “Machine Directive”, the main drive shaft transmissions that connect the tractor to the machine meet safety requirements if they bear the CE mark and are supplied with a Use and Maintenance Manual containing a Conformity Declaration. Non-primary transmissions, i.e. those built into the machine, need not bear the CE mark since they are included in the machine manual.
As per EEC Directive 98/37, drive shafts must be protected on the tractor side, on the driven machine side and over the entire length of the shaft and U-joints.

...
PTO Drive shafts: safety devices

Haumea, in addition to planetary drives, industrial and hydraulic division offers a wide range of solutions for the agricultural sector and its applications: speed increasers, speed reducers and spur gear units, speed change gears and PTO Drive shafts.

...
PTO Drive shafts: collar

Haumea, in addition to planetary drives, industrial and hydraulic division offers a wide range of solutions for the agricultural sector and its applications: speed increasers, speed reducers and spur gear units, speed change gears and PTO Drive shafts.

 

Slide collar:

  • Assures the maximum safety for the PTO shaft
  • Better functionality and coupling with the PTO in every conditions
...
PTO Drive shafts: voluntary disengagement

Haumea, in addition to planetary drives, industrial and hydraulic division offers a wide range of solutions for the agricultural sector and its applications: speed increasers, speed reducers and spur gear units, speed change gears and PTO Drive shafts.

...
PTO Drive shafts: free motion

Haumea, in addition to planetary drives, industrial and hydraulic division offers a wide range of solutions for the agricultural sector and its applications: speed increasers, speed reducers and spur gear units, speed change gears and PTO Drive shafts.

 

Free motion
The new coupling aid facilitates the connection of PTO drive shafts when, for example, a heavy implement (e.g. a round baler) is to be attached to a tractor with PTO brake.

...
PTO Drive shafts: easy connecting system

Haumea, in addition to planetary drives, industrial and hydraulic division offers a wide range of solutions for the agricultural sector and its applications: speed increasers, speed reducers and spur gear units, speed change gears and PTO Drive shafts.

...
PTO Drive shafts: maintenance intervals

Haumea, in addition to planetary drives, industrial and hydraulic division offers a wide range of solutions for the agricultural sector and its applications: speed increasers, speed reducers and spur gear units, speed change gears and PTO Drive shafts.

...