Aufsteckgetriebe- motoren

Aufsteckgetriebe- motoren

Speziell für Anwendungen mit Förderbändern und Förderschnecken konzipiert, sind diese Geräte auch für eine große Anzahl industrieller Bereiche geeignet. Aufsteck-Getriebe der S-Serie, die nur in Gehäusen aus Gusseisen und in den Größen von 052 bis 123 erhältlich sind, bieten eine Vielzahl von Untersetzungsverhältnissen und sind unter allen Arbeitsbedingungen hocheffizient.

Produkte

S-Serie
  • Größen: 050-060-080-100-125
  • Erhältlich in den Versionen: S - Motoranbau, IS - mit Antriebswelle, CS - mit Kompaktmotor, PS Motoranbau mit elastischer Kupplung
  • Gehäuse mit Füßen, Flansch und universal
  • Leistung bis zu 22 kW
  • Zahnräder aus einsatzgehärtetem Stahl mit geglättetem oder geschliffenem Profil
  • 2 und 3 Übersetzungsstufen
  • Übersetzungsverhältnis zwischen 7,34 und 394,69
  • Drehmoment max 3.000 Nm und zulässige maximale Querbelastung 11.200 N auf Hohlwelle und 30.000 N auf Vollwelle
  • Gehäuse aus hochbeständigem Grauguss G200, durch FEM-Analysen optimiert
  • Geeignet für schwere Einsätze
  • Tragfähigkeit nach ISO 6336 und geprüft gemäß AGMA 2001-B88
  • Lackiert mit Epoxy-Polyester-Pulverlack Blau RAL 5010 nach DIN 1843
  • Zubehör: Drehmomentstütze, Abtriebsflansch, Abtriebswelle, Schrumpfscheibe, Rücklaufsperre, Set für Montage und Demontage
...